Tag der offenen Tür bei Musikschule Preludio – 15.10.11

Das Angebot der Musikschule umfasst alle Altersstufen

Tag der offenen Tür Brainin-Musikschule Preludio

Haltern am See.    Die Musikschule Preludio in der Lohstraße 38 lädt am kommenden Sonnabend von 11-17 Uhr zu Besichtigung, Information und Hörgenuss ein.

Zahlreiche Musikschüler und das Team präsentieren sich im Laufe des Tages im großen Musiksaal, während sich die Interessenten bei Kaffee und Kuchen über die Schule und ihr Angebot informieren können. Alle Lehrer der Fächer musikalische Früherziehung, Geige, Cello, Kontrabass, Gitarre, E-Bass, Gesang und Klavier stehen für Schnupperunterricht und offene Fragen zur Verfügung.

Das Angebot der Musikschule umfasst alle Altersstufen, angefangen bei den Kleinsten den Musikwichteln (8-24 Monate), den musikalischen Vorschülern ca. (2-6 Jahre) bis hin zu den Instrumental- und Vokalschülern (4-99 Jahre). Viele Schüler von Jacek Stam und seinem Team haben bereits Auszeichnungen bei Wettbewerben erhalten, andere haben den musikalischen Weg zum Profi eingeschlagen und sind an Hochschulen angenommen worden. Die Schule besteht seit nunmehr 6 Jahren in Haltern und wird von Jacek und Katharina Stam mit Kopf, Herz und Hand erfolgreich geführt. Im Jahr 2010 wurden die neuen Räume in der Lohstraße 38 nach umfangreichen Sanierungsarbeiten bezogen.

Die musikalische Früherziehung nach der Methode von Valeri Brainin wird in NRW ausschließlich in Haltern und Dortmund angeboten. Sie zeichnet sich durch die Erziehung der Kinder zu aktiven Hörern aus, die Musik intuitiv erfassen und verstehen. Damit wird eine hervorragende Basis für den späteren Instrumentalunterricht gelegt. „Die Kinder, deren musikalische Wahrnehmung nach der Brainin-Methode geschult wurde, lernen im Instrumentalunterricht schneller und intensiver“ sagt Jacek Stam aus seiner langjährigen Erfahrung mit der Methode. Jacek Stam und sein Team bieten diesen Unterricht auch als Kooperation mit verschiedenen Kindergärten und Grundschulen in und um Haltern an.

Das Team der Schule setzt sich aus 7 Musikpädagogen zusammen, die auf Hochschulstudium und langjährige Erfahrung als Berufsmusiker zurückblicken. Am Tag der offenen Tür können mit allen Lehrern ausführliche Probeunterrichtstunden vereinbart werden und natürlich sind Anmeldungen möglich.

Bilderausstellung

In den Räumen der Musikschule stellt Ilona Betker ihre lebendigen und ausdrucksstarken Bilder für Kunstliebhaber und Sammler aus. Zeichnungen und Gemälde unterschiedlichster Techniken entführen den Betrachter in surrealistische Welten mit märchenhaften Gestalten und tiefgründigen Geschichten. [Fotogalerie]