Jazz im Herbst

Internationale Jazzer im Alten Rathaus, Haltern am See,
15. Nov. 07, 20:00 Uhr

„East West“ aus den Niederlanden

Für die Halterner (und nicht nur) Jazzliebhaber bietet die Konzertreihe „Jazz im Alten Rathaus“ im Herbst einen besonderen Leckerbissen. Mit der international besetzten Band „East West“ aus den Niederlanden kommen am 15. November 5 hochkarätige Musiker nach Haltern, um mit einem Repertoire aus bekannten (J. Pastorius,J. Zawinul, P. Metheny u.a.) und eigenen Kompositionen aus den unterschiedlichsten Richtungen der Jazzmusik zu begeistern.

Über ihren Bassisten Jonathan Ihlenfeld Cuniado ist East West mit der Münsteraner Musikszene verknüpft. Er und der Schlagzeuger Tim Schöne unterrichten an der Halterner Musikschule Preludio. Die Bandmitglieder haben sich während ihrer Studienzeit an niederländischen Musikkonservatorien kennengelernt. Der Name East West ist Zeichen für das Spektrum der Nationalitäten der Musiker und ihrer musikalischen Einflüsse, die in der Band zusammengekommen sind. Zuletzt stellte die Band während einer ausgedehnten Tour durch England ihr Können eindrucksvoll unter Beweis.

Mit einer neuen und äußerst vielversprechenden Besetzung Helen Ostafew (voc, vno), Daan Temmink (p), Manfred Wex (sxt), Jonathan Ihlenfeld Cuniado (b), Tim Schöne (dr) sind East West nun endlich auch in Haltern zu hören.

Eintrittskarten sind zum Preis von nur 9,00 Euro in der Musikschule Preludio und Stadtagentur Haltern erhältlich.

Siehe auch: Info OpenPR