Ralf Rieder

Ralf Rieder – Theaterwerkstatt für Kinder  von 4 bis 12 Jahren

Ralf Rieder - Theaterwerkstatt

Ralf Rieder, geb. 18.02.1950, hat sein 1. und 2. Staatsexamen in Sport, English, Pädagogik und Psychologie absolviert und als Lehrer am Gymnasium bis 2013 gearbeitet. Er hat eine Ausbildung als Beratungslehrer und langjährige Erfahrung mit schulischen Theatergruppen.

Er hat ein Konzept entwickelt, bei dem Kinder von 4 – 12 Jahren ganzheitlich sich mit dem Theaterspielen auseinandersetzen. Wichtig ist dabei, dass die Kinder mit allen Sinnen im Spielgeschehen sind. Das bedeutet, dass Sprache und Bewegung, Tanz, Musik und Rhythmus im Spiel ausgebildet und geformt werden. Da das Mitspieltheater in einer kleinen Gruppe statt findet, wird außerdem das soziale Lernen geschult. Bedeutsam für die Kinder ist es immer, das Erlernte zu präsentieren. Dies geschieht immer am Ende einer Lernphase, so dass die Spielfreunde der Kinder erhöht wird. [mehr]